Brigitte Windt

Texte und Illustrationen zum Selbstständigsein

Lauf 14 – 16 | Zuversicht

| Keine Kommentare

Laufpausen gehören auch zum Training.

zuversicht_brigitte_windt_2014

Heute bin ich gespannt, wie ich laufen werde. Nach einer Woche Pause. Mit hochgezogener Braue und knautschigen Lippen huscht Herr Zweifel durch mein Gesicht. Schnell wünsche ich ihm einen guten Tag und lächle. Zuversicht fühlt sich besser an. Und wenn ich heute langsam bin, ist das auch in Ordnung.

Die weißen Yachten am Ufer schlafen noch. Die Luft ist klar und der Himmel blau. Was ist das? Es läuft sich so leicht. Aus dem Lächeln wird ein Strahlen. Wie angenehm. Laufpausen gehören auch zum Training. Selbst die ungewollten, wie diese.

Nach der Runde grüße ich wie immer die grüne Kugel am Geländer der Ufertreppe. Ich berühre sie zärtlich mit meiner Hand. Wenn ich komme und wenn ich gehe.

Vor der Haustür blicke ich hoch zur Kirchturmuhr. 34 Minuten. Wer hätte das gedacht? Nach einer Woche Pause bin ich eine Minute schneller. Am nächsten Tag sind es 33 und am übernächsten 32 bei einem Puls von 92. Den zähle ich oben vor meiner Küchenuhr mit großen Augen.

Autor: Brigitte Windt

Brigitte Windt ist Unternehmensberaterin, Coach und Autorin von MACH DICH SELBSTSTÄNDIG! Das Praxishandbuch für Gründerinnen und Karrierefrauen, 240 Seiten, Verlag Ariston 2015. In Beratungen, Vorträgen und Workshops appelliert sie an den natürlichen Zustand des Menschen, das Selbstständigsein, eröffnet Wege für originäres Denken, Fühlen und Handeln und bringt auf den Punkt, was wesentlich ist und umgesetzt werden will. In ihrem Blog veröffentlicht sie Texte, Tipps, Tools und Illustrationen für Selbstständige und für alle die, die es (wieder) sein wollen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*