Brigitte Windt

Texte und Illustrationen zum Selbstständigsein Berlin

Besinn Dich!

| Keine Kommentare

Tageskorrektur 3

Schreiben im November 2019 Berlin 30 Tage 30 Texte Brigitte Windt Mercurius

Besinn Dich!

Tageskorrektur 3

Brigitte Windt

Selbstgefällig ziehst Du den Hut

Oder soll ich den geflügelten Helm 

Beim Namen nennen?

Grüßt zum Morgen

Und nimmst in meiner Küche Platz

Ich nicke Dir zu

Bin längst vertraut

Mit der Gebärfähigkeit von Worten

Bringen sie nicht nur ihresgleichen hervor?

Nein, sie stellen Figuren einfach so in den Raum

Als solche schenke ich Dir

Meinen direkten Blick

Du konsultierst mich

Zwar als Bote, ja,

Eher doch in eignen Angelegenheiten

Berufst Dich auf mehr als

Tausend Jahre Tradition

Schließlich stelltest Du

Wodan, Mercurius oder gar Hermes

In den Schatten

Präsentiertest erfolgreich

Die Mitte der neuen Ordnung

Im Abend- und im Morgenland

Rotschuhe stellten Dir drei Tage voran

Und drei ins Gefolge

Während ich es wage

Dir heute den dritten Platz zu verleihen

Es wird seinen Sinn haben

Im Zuge der Tageskorrekturen

Mit dem Geldbeutel 

In Deiner Rechten

Kommst Du gerade recht

Dichten meine Worte Dir

Die Förderung übler Geschäfte an?

Willst Du Zucker über den Berg bringen?

Bist nicht nur Gott der Händler

Sondern auch der Diebe

Wenn ich mich recht erinnere

Besinne Dich, Mercurius!

Die Erde dreht sich in eine neue Zeit!

Autor: Brigitte Windt

Brigitte Windt ist Unternehmensberaterin und Autorin von MACH DICH SELBSTSTÄNDIG! Das Praxishandbuch für Gründerinnen, 240 Seiten, Verlag Ariston 2015. In Beratungen, Vorträgen und Workshops appelliert sie an den natürlichen Zustand des Menschen, das Selbstständigsein, eröffnet Wege für originäres Denken, Fühlen und Handeln und bringt auf den Punkt, was wesentlich ist und umgesetzt werden will. In ihrem Blog veröffentlicht sie Texte, Tipps, Tools und Illustrationen für Selbstständige und für alle die, die es (wieder) sein wollen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.